Kultbox siegt

Gelungener Start in die Youngtimersaison (eb) Vom 01.-03. Februar feierte der Verein Kult-Blech-Szene im Rahmen der Bremen Classic Motorshow den Start in die Old-und Youngtimersaison 2019. Auf einer der größten Oldtimermessen in Deutschland konnte sich die...

5. Comedy-Nacht in Meppen

KlapheckeEvents präsentiert (th) Bereits das fünfte Jahr in Folge findet am Samstag, den 6. April 2019, die Meppener Comedy-Nacht statt. KapheckeEvents ist es erneut gelungen, vier aufstrebende Künstler der deutschen Comedy-Szene für dieses Highlight in Meppen...

Kunst und Natur erleben

Emslandmuseum Schloss Clemenswerth (eb) Auf Schloss Clemenswerth, der einzig erhaltenen Alleesternanlage weltweit, verbinden sich Kunst und Natur zu einem besonderen Erlebnis: Das Museum lädt mit seinen Ausstellungen und Angeboten (u.a. Kostümführungen) zu einer...

Christian Falk spielt im Café Koppelschleuse

Neues Album „Jetzt“ am 13. März (eb) Spüren, was wirklich wichtig ist. Verpassten Chancen nicht hinterher trauern. Einfach leben. Jetzt. Was heute so ziemlich jedes Lifestyle-Magazin proklamiert, ist einfacher gesagt als getan. Das musste auch Christian Falk genervt...

Kunst kennt kein Alter

Ausstellung vom 22.3. bis 23.6.2019 (th) Kunst ist allumfassend. Sie benötigt keine Worte um Aussagen zu transportieren. Problemlos gelingt es ihr, Menschen jeden Alters zu erreichen. Eine besondere Gemeinschaftsausstellung findet ab dem 22. März 2019 in der...

„Als unsere Großeltern Kinder waren“

Heimatverein begeistert mit Unterstützung von Jugendlichen des JAM auf allen Kanälen (th) Nach dem großen Erfolg der ersten Veranstaltung im vergangenen Jahr führte der Heimatverein am 12. und 13. Februar 2019 einen historischen Streifzug durch die Meppener Geschichte...

Frühjahrskirmes

Verlegung der „Sommerkirmes“ in den März/April (eb) Aus der Sommer- wird die Frühjahrskirmes: Die Veranstaltung auf dem Gelände am Nagelshof wird ins Frühjahr vorverlegt. Bunter Kirmestrubel erwartet die Meppener und Gäste der Stadt in diesem Jahr vom 29. März bis 1....

Stadtmagazin

DER MEPPENER

Das Stadtmagazin DER MEPPENER stellt Ihnen aktuelle Online-Artikel sowie bereits erschienene Berichte der monatlichen Print-Ausgabe bereit.

Nachgefragt

Helmut Knurbein

Bürgermeister der Stadt Meppen

Berichte der aktuellen Printausgabe

NaturZentrumMensch

NaturZentrumMensch

Vielzahl von Angeboten (eb) Die Naturheilpraxis für Physiotherapie und Osteopathie Markus Fenske D.O.Päd. existiert bereits seit mehr als 12 Jahren. Neben den osteopathischen und physiotherapeutischen Behandlungen für Säuglinge, Kinder und Erwachsene wurde das Angebot...

mehr lesen
Meppener reisen

Meppener reisen

Exkursion Am Samstag, 25. Mai, starten wir um 9 Uhr am Busbahnhof am Meppener Hallenbad Richtung Papenburg. Einer Lesung mit der Autorin Hedi Glock im kunstvollen Blumengarten von Anni Arns schließt sich ein Stadtbummel an. Im „Papenbörger Hus“ besteht die...

mehr lesen
Aus alter Zeit

Aus alter Zeit

Leben im Moor (eb) „Des Ersten Tod, des Zweiten Not, des Dritten Brot“ - diesen Spruch kennt man heute noch, wenn es um die Gründung von Moorkolonien in alter Zeit geht. Kanäle wurden gebaut, armselige Plaggenhütten errichtet und zum Broterwerb wurden Torf gestochen,...

mehr lesen
Königliche Mahlzeit

Königliche Mahlzeit

High Tea Party für den guten Zweck (eb) Es heißt, nach einem langen Arbeitstag wecken ein herzhaftes High Tea und ein erlesener Schwarztee die Geister zu neuem Leben. So luden nach getaner Arbeit die britischen Queens und die Queen Moms zu Tisch und zu High Tea....

mehr lesen
Warum überwachen Notare den Immobilienkauf?

Warum überwachen Notare den Immobilienkauf?

(mt) Privat geschlossene Immobilienkaufverträge ohne Mitwirken eines Notars sind unwirksam. Das ist gesetzlich geregelt. Der Kauf einer Immobilie ist ein Geschäft von so großer Tragweite, dass der Staat sicherstellen will, dass alles mit rechten Dingen zugeht. Es soll...

mehr lesen
Hilfe, es droht Verbeamtung!

Hilfe, es droht Verbeamtung!

(eb) Es gibt einige Studiengänge, bei denen am Ende des Studiums eine Verbeamtung „droht“. Bei keinem anderen ist es aber so wahrscheinlich wie beim Studium auf Lehramt. Wenn man nach dem Abschluss des theoretischen Teils ins Referendariat geht, wird man zunächst...

mehr lesen