Unvergessliche Erlebnisse

(th) Das Freiwilligenzentrum Meppen hält ein neues Angebot für Kinder und Jugendliche im Alter von einem bis achtzehn Jahren bereit: „Ein Tag für Dich“. Grundgedanke dabei: Kindern, die unabhängig von der Art eine schwere Zeit durchgemacht haben, einen besonderen Tag zu schenken. „Diese Idee ist aus dem Weihnachtspostamt entstanden“, berichtet Initiator Christian Hüsers bei der Vorstellung des Projekts am 19. Februar 2020. „Dabei haben wir gemerkt wie wichtig es ist, da zu sein und emotional Unterstützung zu bieten führt“, er aus.

Jede/-r, der einem Kind eine Freude machen möchte ist herzlich eingeladen, das Formular von der Internetseite www.freiwilligenzentrum-meppen.de zu laden und an das Zentrum zu senden. Ein Gremium bestehend aus fünf Personen wird kurzfristig über den Antrag entscheiden, um ehrenamtliche Hilfe und Wünsche schnell umsetzen zu können. Große Unterstützung hat das Projekt zu Beginn von der Theatergruppe Renkenberge, der OLB Stiftung sowie einem anonymen Stifter erhalten, welche mit ihren Spenden das Projekt mit insgesamt ca. 5800€ ausstatteten.