Mitgliederausstellung

(eb) Im Rhythmus von zwei Jahren findet im Meppener Kunstkreis an der Koppelschleuse eine Mitgliederausstellung statt, an der sich alle im Kunstkreis angesiedelten Gruppen mit ihren unterschiedlichen Kunstrichtungen beteiligen. In den vergangenen Jahren hat sich diese Ausstellung zu einer gefragten Einrichtung entwickelt. Die Ausstellung zeigt die Bandbreite des Kunstverständnisses im Meppener Kunstkreis und seiner Mitglieder. Es ist wieder eine beeindruckende Mischung an Werken aus den Bereichen Bildhauerei, Fotografie, Malerei, Keramik und Grafik zu sehen.

Die Eröffnung der Ausstellung fand am Freitag, den 15. November 2019 um 19 Uhr, im Kunstzentrum an der Koppelschleuse mit der Vorstellung der Arbeiten der Kunstschaffenden statt. Die letzten Jahre haben gezeigt, dass eine hohe künstlerische Gestaltung die Arbeiten auszeichnen und von Seiten der Kunstinteressierten die Ausstellung einen großen Anklang gefunden hat. Die Möglichkeiten, die das Kunstzentrum seinen Mitgliedern bietet, haben sich dank öffentlicher Förderung und der Unterstützung seitens der privaten Wirtschaft, der lokalen Banken und der Sparkasse positiv entwickelt, denn Kunst ist ein wesentlicher Kulturfaktor und bereichert die Gesellschaft unserer Stadt.

Die Ausstellung kann bis zum 19. Januar 2020 während der Öffnungszeiten (dienstags, donnerstags, samstags von 14:30 Uhr bis 17 Uhr sowie sonntags von 11 Uhr bis 17 Uhr) im Kunstzentrum An der Koppelschleuse 19, besucht werden.