Stadt Meppen sucht

(eb) Auch in diesem Jahr möchte die Stadt Meppen wieder ein aufregendes und abwechslungsreiches Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche in Meppen anbieten. Damit die Umsetzung möglich ist, ist das Jugend- und Kulturzentrum JAM auf die Unterstützung und Mithilfe von Vereinen, sonstigen Organisatoren und Privatpersonen angewiesen.

Wer zwischen dem 4. Juli 2019 und dem 14. August 2019 am Sommerferienprogrammmitwirken möchte, sollte schnell noch bis Montag, den 8. April 2019, im Internet unter www.ferienprogramm-meppen.de einen Meldebogen ausfüllen oder sich zu den Öffnungszeiten des JAM, An der Bleiche 3, melden.

Fragen zum Ferienprogramm beantworten Lisa Schulte unter Telefon 153436 und Sandra Thien unter Telefon 153435 oder per E-Mail an ferienprogramm@meppen.de. Informationen sind auf www.ferienprogramm-meppen.de einsehbar. Neben den sich schon seit Jahren bewährten Veranstaltungen wie Kreativ- oder Sportangeboten sowie Besichtigungen ist die Stadt Meppen offen und dankbar über neue Ideen und Angebote.