Zahnarztpraxis Dr. van der Ven

(th) Gesundheit und Wohlbefinden fängt bereits mit den Zähnen an. Ebenso sind sie ein Garant für eine positive und gepflegte Erscheinung. Ein strahlendes Lächeln steckt an und schenkt Freude. Daher ist es wichtig, die Zähne bereits von frühen Kindestagen bis ins hohe Alter gesund zu halten. Dies bedarf einer professionellen Unterstützung.

Zahnarztpraxis Dr. van der Ven
Seit dem 1. Januar 2019 führen die Doktoren Kathrin und David van der Ven die ehemalige Praxis Heinz-Gunther Dürsch. Beide absolvierten zusätzlich zu ihrem Studium noch erfolgreich den Masterstudiengang Implantologie, um die Patientinnen und Patienten auch in diesem Bereich bestmöglich versorgen zu können. In ihrer Praxis werden sie von einem engagierten und motivierten Team unterstützt.

Moderne Räumlichkeiten
Bereits beim Eintritt in die Praxis stellt sich diese freundlich, hell und von Licht durchflutet dar. Die Behandlungsräume sind mit modernster Technik ausgestattet. „Auf dem großen Bildschirm können wir unseren Patientinnen und Patienten digitale Röntgenbilder oder die mit einer speziellen Mundkamera erstellten Fotos aus dem Mundraum zeigen,“ berichtet Dr. David van der Ven. „Wir können auf diese Weise unsere empfohlenen Behandlungen mit unseren Patientinnen und Patienten zu deren besseren Verständnis abstimmen,“ ergänzt Dr. Kathrin van der Ven. Trotz der Nähe zur Meppener City befinden sich auf dem zur Praxis gehörenden Parkplatz ausreichend Stellplätze. Dies stellt einen deutlichen Mehrwert für die Patientinnen und Patienten dar.

Leistungen
Besonderen Wert legt das Praxisteam auf eine einfühlsame Behandlung, welche Ihre Bedürfnisse in den Mittelpunkt stellt. Das Behandlungsspektrum stellt sich breit gefächert dar: Ausgehend von einer strukturierten Prophylaxe, maschineller Wurzelbehandlung über hochwertige Prothetik bis hin zu Implantologie reicht das Angebot. Alle Leistungen dienen sowohl Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen als auch Senioren. „Uns ist es wichtig, Zahngesundheit für alle Altersgruppen zu ermöglichen,“ stellt Dr. van der Ven heraus. Patientinnen und Patienten profitieren darüber hinaus von der Zusammenarbeit mit Zahntechnikmeister Ansgar Steffens im selben Gebäude. Dies ermöglicht kurze Wege, geringe Wartezeiten und bestmögliche Versorgung.

Behandlungsablauf
In einem ersten Vorgespräch werden eventuelle Vorerkrankungen und die Wünsche erfragt. Anhand von Fotos und Röntgenaufnahmen stellen Ihnen die Zahnärzte die Behandlungsmöglichkeiten dar. In einer möglichen weiteren Behandlung wird substanzschonend und mit modernsten Methoden vorgegangen. Um die neu gewonnene Mundgesundheit dauerhaft zu bewahren, folgt im Anschluss eine regelmäßige Vorsorge/Prophylaxe durch die qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Lernen Sie die Zahnarztpraxis van der Ven kennen. Das gesamte Team freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Zahnarztpraxis Dr. van der Ven
Schullendamm 5, 49716 Meppen
Tel.: 05931 / 912 592
Fax.: 05931 / 912 593
E-Mail info@zahnarztpraxis-vanderven.de
www.zahnarztpraxis-vanderven.de

Autor

T. Hagemann

Stadtmagazin DER MEPPENER

Band “Outsiders”