Veranstaltung im Stövchen

(mk) Heute möchte ich Ihnen ein kleines feines Cafè als Ort einer Lesung vorstellen, das sicher so mancher von Ihnen noch nicht entdeckt hat: Vor dem Seniorenwohnpark in Meppen-Süd befindet sich das Cafè Stövchen, in dem es im Februar um ein tiefgründiges, aber auch witziges Thema geht.

Lesen Sie auch hin und wieder Kontaktanzeigen – einfach, weil sie einen hohen Unterhaltungswert haben? Immer öfter entdeckte ich in unserer Tageszeitung Annoncen von verheirateten Männern, die nebenbei eine Geliebte suchten. Ich war sprachlos, als sich immer mehr einklinkten. Zwecks Recherche inserierte ich schließlich selbst, als „gebundene Frau, die nebenbei einen Mann suchte“. Dass es lediglich um Interviews für ein Buchprojekt ging, teilte ich nach jeder Kontaktaufnahme zügig mit! Am Ende waren in meinem Briefkasten 104 Anfragen gelandet… und weil es so viele waren, nannte ich mein Buch einfach „Deiner auch?!“…

Zahlreiche TV-Sender und Zeitschriften berichteten über meine Interviews; am meisten freute mich aber, dass die „Eltern“ eine Journalistin aus München eine Zeitung schickte und mehrere Seiten darüber schrieb! Wenn auch Sie erfahren möchten, wie Männer aus der Region denken und fühlen, freue ich mich, Sie am Mittwoch, 13. Februar, um 15 Uhr bei Kaffee und Kuchen zu begrüßen (alles inkl. 12 Euro).

Sie finden das Stövchen unter folgender Adresse: Am Heideweg 3, in unmittelbarer Nähe des Heidewegs, schräg gegenüber der ausgeschilderten Schützenhalle Meppen-Süd.

Reservierungen bei Sabine Platt (die selbst backt und übrigens auf Anmeldung auch einen Mittagstisch anbietet), Tel. 0176 – 69 13 92 87.

Autor

Magret Koers

Stadtmagazin ER MEPPENER

Chefredaktion & Herausgeber
Stadtmagazin DER MEPPENER.