Kompetenter und moderner Ansprechpartner

(eb) Chris Hopkins ist ein wahrer Könner am Klavier, seine besondere Vorliebe für das swingende Jazzpiano u.a. mit Songs von Fats Waller, Count Basie, Teddy Wilson, Nat King Cole bis hin zu Erroll Garner hat er auch jetzt wieder in Meppen gekonnt bewiesen.

Am vergangenen Samstag war Hopkins im alten Güterbahnhof zu Gast und schmetterte im Rahmen seiner Tour „Chris Hopkins meets his piano friends“ viele Songs bei denen es kaum jemand auf den Stühlen hielt. Das Besondere: er hatte einen prominenten Gast: Die Sängerin und Pianistin Judy Carmichael aus New York feierte mit ihm die Jazzduette an zwei Flügeln. Das Konzert war genauso wie man es erwarten durfte: grandios, virtuos, aber auch mit einigen Überraschungen. Beide bearbeiteten ihren Flügel mit viel können und Songs der alten Meister, sowie geschickt arrangierten Titeln aus der Swingära und dem „Great American Song Book“. Ein Raunen ging durchs Publikum als Hopkins auf einmal ein Saxophon zückte und nur begleitet von Carmichaels eleganter Stimme ein minimalistisches Duett einstimmte.

Dieses Highlight und auch das gesamte Konzert sorgten für große Freude im voll besetzten Saal, sogar Szenenapplaus war zwischendurch zu hören. Die beiden ergänzten sich an ihren Instrumenten ausgezeichnet und gaben so manche, sehr cool herausgespielte Improvisation zum besten. Immer wenn man als Zuhörer dachte „das war jetzt der Konzerthöhepunkt“, setzten die beiden noch einen drauf – bis schließlich nach 2 Stunden und einer umjubelten Zugabe der Konzertabend zu Ende ging.

Judy Carmichael lobte das tolle Ambiente im Güterbahnhof und die intime Atmosphäre, mit direktem Kontakt zum Publikum. Beide Künstler standen den Zuhörern nach dem Konzert für einen kleinen Schnack und natürlich auch Fachsimpeleien Rede und Antwort.

Autor

Tom Hagemann

 

Stadtmagazin DER MEPPENER,
Meppen

 

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (CMD Studio GmbH, Deutschland) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: