Finanzierungsmöglichkeiten im Studium

(eb) Die Emsländische Volksbank eG bietet mit ihrer neuen Veranstaltungsreihe „Die beste Zeit deines Lebens – ohne finanzielle Sorgen durch’s Studium“ zukünftigen Studierenden einen Überblick über Stipendien, Unterstützungsleistungen des Staates, Kredite und Versicherungen.

Meppen, 13.09.2018. Am vergangenen Mittwochabend ging es in der VIP Lounge des SV Meppen nicht um Fußball, sondern ums Studium: die Emsländische Volksbank eG hat zu ihrer Veranstaltung „Die beste Zeit deines Lebens“ eingeladen. Rund 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer informierten sich über verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten und Versicherungen, die für Studierende relevant sind. „Bei diesem Infoabend ging es nicht darum, Kredite zu verkaufen. Wir wollten die jungen Menschen über ihre Möglichkeiten informieren. Viele wissen zum Beispiel nicht, dass man für ein Stipendium nicht unbedingt überdurchschnittliche Noten benötigt, sondern dass auch soziales Engagement eine Rolle spielt“, erklärte Raphael Klein, Junior-Firmenkundenberater. Mit dem Studium kommt meistens auch der Umzug in ein WG-Zimmer oder in die erste eigene Wohnung. Was für Möglichkeiten es darüber hinaus gibt und worauf zu achten ist, erklärte Stefanie Schoenmaker, Privatkundenberaterin der Emsländischen Volksbank eG.

Die Emsländische Volksbank eG bietet diesen Informationsabend zukünftig jährlich vor dem Beginn des Wintersemesters an. Sowohl Kunden als auch Nicht-Kunden können an der Veranstaltung teilnehmen. Der Eintritt ist kostenfrei.

Autor

Eigenbericht

Emsländische Volksbank Meppen

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (CMD Studio GmbH, Deutschland) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: