Skatecontest „4 wheels“

(th) Ersteinmal durchatmen. Was waren das für coole Moves und Sprünge, welche die Skateboarder beim Wettbewerb „4 wheels“ am Samstag, den 26. August 2017, auf der neuen Skateanlage am Busbahnhof zeigten! Es schien teilweise so als seien die Bretter geistig und körperlich mit den Skatern verbunden: hoch in der Luft, beim grinden auf der Mauer, bei Flips und anderen Moves – die Skater begeisterten mit Actiontricks alle Anwesenden.

Erstmals wurde der Contest auf der neuen Anlage am Busbahnhof ausgetragen. Das JAM in Meppen hatte gemeinsam mit dem in Gründung befindlichen Skateverein „4Wheels“ Skater aus dem ganzen Emsland eingeladen. Dies war der geeignete Rahmen, um die neue Skateanlage einzuweihen. Bürgermeister Helmut Knurbein besuchte den Wettbewerb und war von den Aktionen der Skater fasziniert.

Eines kann nach diesem Event bei strahlendem Sonnenschein festgehalten werden: das Skateboard verbindet Generationen.

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (CMD Studio GmbH, Deutschland) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: