(eb) Unter dem Motto „Justiz erLeben“ findet am Sonntag, den 10.09.2017 am Amtsgericht Meppen, Obergerichtsstraße 20 in der Zeit von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr ein Tag der offenen Tür statt. An diesem Tag sind alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen das Amtsgericht Meppen – seine Mitarbeiter und Aufgaben – näher kennenzulernen.
Um 11:00 Uhr findet die offizielle Begrüßung und Eröffnung durch die Direktorin des Amtsgerichts Anette Schneckenberger statt. Der Bürgermeister der Stadt Meppen, Herr Helmut Knurbein sowie die Präsidentin des Oberlandesgerichts Oldenburg, Frau Anke van Hove, werden im Anschluss ein Grußwort sprechen.

Die Besucher werden Gelegenheit haben, an Verhandlungen im Straf-, Zivil – und Familienrecht als Zuschauer teilzunehmen. Darüber hinaus kann man sich über den Ablauf eines Zwangsversteigerungstermins informieren sowie über die Erstellung eines Testaments, die Testamentseröffnung und das Erbscheinverfahren. Das Grundbuchamt ist ganztägig geöffnet. Im Foyer des Hauptgebäudes befinden sich zahlreiche Informationsstände rund um die Justiz (Ausbildung, Bewährungshilfe, Anwaltsverein). Der Drogenspürhund „Atze“ der JVA Meppen ist im Einsatz mit Herrchen Bernd Köbbemann zu bestaunen. Es wird eine „echte“ Versteigerung durch einen Gerichtsvollzieher stattfinden.

Auf dem Gerichtsparkplatz werden sich die Besucher aus nächster Nähe unter anderem ein Polizeimotorrad, einen Geschwindigkeitsmesswagen des Landkreises Emsland sowie einen Gurtschlitten und einen Unfallwagen der Verkehrswacht ansehen können.

Auch für die Unterhaltung der Kleinen ist mit dem Spielmobil der Johanniter-Jugend (Hüpfburg etc.) bestens gesorgt.

Zur Erfrischung und Stärkung werden selbstgebackene Kuchen, Kaffee, kühle Getränke und Bratwürstchen angeboten.

Die Mitarbeiter des Amtsgerichts Meppen freuen sich auf Sie!

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (CMD Studio GmbH, Deutschland) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: