Klingende Bilder im Stadthaus

(th) Nicht nur die Außentemperatur am Abend des 21. Juni 2017 war hoch, auch in den Räumen des Stadthauses wurde den Besucherinnen und Besuchern eingeheizt. Der Meppener Heinrich Jansen präsentiert in seiner aktuellen Ausstellung „BLUES ART – Klingende Bilder“ seine Aufnahmen im Meppener Stadthaus.

Zahlreich waren Vertreter der Stadt, vom Meppener Kunstkreis, Musiker, Konzertfreundinnen und -freunde sowie viele weitere Personen erschienen. Bürgermeister Helmut Knurbein zeigte sich sichtlich glücklich, die aussagekräftigen Werke des Konzertfotografen im Stadthaus ausstellen zu dürfen. Frau Dr. Kaltofen, Fachbereichsleiterin Kultur des Landkreis Emsland, würdigte den Künstler Jansen in ihrer Ansprache. Besonders deutlich machte sie die künstlerische Aussage, welchen allen gezeigten Bildern inne wohnt. „Der Unterschied zwischen einem Schnappschuss und einem Kunstwerk ist die Betonung der Aussage unter Nutzung der Kamera- und Bildbearbeitungstechniken. Die ausgestellten Fotos sind alle samt Kunstwerke,“ betonte sie mehrfach.

Heinrich Jansen führte weiter aus, wie es zu den Fotografien kam und was ihn antreibt, immer neue Bands und Musiker abzulichten. Blues-Musiker Harp Mitch, vielen bekannt von der Meppener Blues und Jazz-Nacht, sorgte mit seiner musikalischen Untermalung für die passende Atmosphäre zur Eröffnung.

Freunde der Musik, von Konzerten, aber auch Kunstinteressierte, Fotofreunde oder einfach nur Interessierte – also kurzum: alle – sollten sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen, die Ausstellung während der Öffnungszeiten des Meppener Stadthauses zu besuchen. Bis zum 10. August haben Sie Gelegenheit, die Musik und Kraft zu spüren, die diesen Aufnahmen beiwohnt.

Bildergalerie

(Klick aufs Bild vergrößert)

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (CMD Studio GmbH, Deutschland) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: