(th) Das Team der VSS – VIDEO STUDIO SERVICE GmbH hat mit beeindruckenden Filmaufnahmen den neuen Imagefilm für die Stadt Meppen produziert. Sowohl Zahlen, Daten und Fakten als auch Menschen, Einrichtungen und Emotionen werden in 4:30 Minuten präsentiert. Folgendes Interview führte die Redaktion des DER MEPPENER mit dem Produktionsleiter der VSS GmbH, Maximilian Forth.

(DM) Herr Forth, wie kam es zu diesem Auftrag und wie ist es Ihnen gelungen, innerhalb weniger Minuten all das zu zeigen, was Meppen ausmacht?
(VSS) Meppen war bereit für einen zeitgemäßen und modernen Film. Es hat sich in den letzten Jahren soviel positives in der Kreisstadt getan. Das muss man der breiten Öffentlichkeit auch mal zeigen. Das Leben in unserer schönen Stadt den Menschen auch außerhalb des Emslandes zu vermitteln, gelingt am Besten in bewegten Bildern. Neben allen baulichen Neuerungen sind es doch die Menschen die eine Stadt ausmachen. Diese wollten wir  bei der Arbeit und in der Freizeit in Szene setzen. Die Stadt Meppen will mit dem Film auch zukünftigen Investoren die Wohn- und Lebensqualität unserer Kreisstadt mit der Vielfalt an Kultur- und Freizeitangeboten anschaulich aufzeigen.

(DM) Als Meppener Bürger übersieht man manchmal die Vielzahl an Möglichkeiten und Chancen, die unsere Stadt bietet. Wie kam es zu den gewählten Drehorten und Inhalten?
(VSS) Eine häufige Reaktion auf den Film ist tatsächlich „Ich wusste gar nicht was Meppen alles zu bieten hat.“ Das ist für uns das beste Kompliment. Viele Bürger werden ihre Stadt somit aus einer ganz anderen Perspektive kennenlernen. Neben den klassischen Bildern wie Marktszenen, dem SV Meppen, der MEP usw. sind wir auch immer wieder spontan mit unserem Kamerateam ausgerückt, um bestimmte Momente im Arbeitsalltag der Menschen einzufangen – beispielsweise um einen Schornsteinfeger mit der Drohne auf dem Hausdach zu beobachten. Da wir in Meppen vor Ort sind, konnten wir auf wechselnde Lichtverhältnisse und Arbeitssituationen der Darsteller am Drehort schnell reagieren.  Das war für dieses Filmprojekt enorm wichtig.

(DM) Der Film unterhält den Zuschauer mit vielen kurzen Schnitten und interessanten Kameraperspektiven. Können Sie uns ein paar Worte zur gewählten Umsetzung nennen?
(VSS) Bei meiner Filmarbeit lege ich sehr viel Wert auf dynamische Kamerafahrten. Neben unserer 4K-Kameradrohne kam zusätzlich ein Kamerabalancesystem und ein Kamerakran zum Einsatz. Diese Techniken ermöglichen uns mehr Kreativität in der Kameraführung. Die Kamera war so frei beweglich und es waren z.B. Fahrten über den gesamten Marktplatz möglich. Echte Stimmungen fängt man so viel authentischer ein. Mit der passenden Musik und einem TV-Sprecher  haben wir somit den Anspruch unserer Auftraggeber an eine moderne Außendarstellung der Stadt Meppen umgesetzt. An dieser Stelle auch ein besonderer Dank an die 10 Meppener Unternehmen ohne deren finanzielle Unterstützung diese aufwendige Filmproduktion nicht möglich gewesen wäre.

(DM) Dieser Imagefilm ist ein Aushängeschild für Meppen. Einige Firmen haben bestimmt Interesse, ein Produkt- oder Firmenporträt, einen Messe-/ bzw. Schulungsfilm erstellen zu lassen. Worin sehen sie als erfahrener Filmemacher die Vorteile für ihre Auftraggeber?
(VSS)  Fakt ist: 65% der Menschen schauen heute lieber einen Film, statt langwierige Texte zu lesen. Ein  kreativ erstellter Film erzeugt positive Emotionen beim Zuschauer und beeinflusst letztlich auch Kaufentscheidungen. Unternehmen mit einer ansprechenden  Filmdarstellung auf deren Webseite, bei Youtube oder im Kino sind gegenüber Ihren Wettbewerbern eindeutig im Vorteil. Aber wie heißt es in der Werbebranche so treffend: „Der Köder muss dem Fisch schmecken und nicht dem Angler“. In diesem Sinne wollen wir auch zukünftig die besten Werbefilme als kompetenter Partner für unsere starken Firmen im Emsland und der Grafschaft Bentheim produzieren.

(DM) Danke für das freundliche Gespräch.

Der Imagefilm ist zu sehen unter:
www.meppen.de
(Button auf rechter Seite anklicken)

Erhältlich auch als DVD (5,00 €)
bei der Tourist Information Meppen
Tel.: 05931 – 153 153

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (CMD Studio GmbH, Deutschland) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: