(th) Wie in jedem Jahr beginnt das Neue Vocalensemble Meppen nach den Sommerferien mit der Vorbereitung für sein Weihnachtskonzert – ein idealer Zeitpunkt um als neue Sängerin oder neuer Sänger einen Einstieg in den Chor zu wagen.

Im Jahre 1989 gegründet besteht die mehrstimmig singende Chorgemeinschaft momentan aus ca. 35 aktiven Mitgliedern. Einen Chorleiterwechsel gab es im Jahre 2006. Zum damaligen Zeitpunkt übernahm Richard Book den Taktstock vom ersten Chorleiter Martin Tecklenburg.
Die regelmäßigen Auftritte im Rahmen von Frühlings- und Weihnachtskonzerten, aber zuletzt beispielsweise auch auf dem Wallfest oder dem Weihnachtsmarkt belegen das Wirken des Vocalensembles. Jährlich unternehmen die Sängerinnen und Sänger zusätzlich noch Chorwochenenden, die sie in der Vergangenheit unter anderem auf Langeoog, Juist oder ins Sauerland geführt haben.

Das Repertoire des Vocalensembles ist sehr vielfältig. Neben Stücken aus den Bereichen Pop, Jazz und Swing sowie Spirituals und afrikanischen Gesängen hat der Chor sich auch eine umfangreiche Sammlung von weihnachtlichen Liedern erarbeitet. Sowohl vertraute als auch weniger bekannte Stücke bringen dabei immer wieder Abwechslung in das Programm der jeweiligen Probenphase.
Für die nun anstehende Vorbereitung auf das diesjährige Weihnachtskonzert gilt dieses auch. Das Vocalensemble würde sich über jede weitere Person freuen, die in ihrer Gemeinschaft mitsingen will. Auch wer sich zunächst vielleicht nicht sicher ist, sollte den Schritt wagen und zumindest mal in eine Chorprobe rein-schnuppern und den Chor kennenlernen.

Die Proben finden regelmäßig dienstags um 19:30 Uhr in der Johannesschule Meppen statt (erste Probe am 01.09.2015). Wer interessiert ist, kann einfach unverbindlich zu einer Probe vorbei kommen. Es besteht aber auch die Möglichkeit vorher Kontakt mit Annette Lübbers (Tel.: 05931/18261 – Mail: info@vocalensemble-meppen.de) aufzunehmen.

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (CMD Studio GmbH, Deutschland) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: